Sepang (dpa) - Sebastian Vettel hat beim ersten Freien Training zum Großen Preis von Malaysia die zweitschnellste Runde gedreht. Der Doppelweltmeister der Formel 1 musste sich in Sepang lediglich McLaren-Pilot Lewis Hamilton geschlagen geben. Gleich hinter dem Heppenheimer reihten sich die beiden Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Michael Schumacher ein. WM-Spitzenreiter Jenson Button belegte im zweiten McLaren den neunten Rang. Das zweite Saisonrennen findet am Sonntag statt.