Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat in Folge von Gewinnmitnahmen schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel um 72,58 Punkte auf den Stand von 10 182,57 Punkten. Der Euro notierte fester mit 110,55-56 Yen.