Berlin/Wiesbaden (dpa) - Der Film «Russendisko» mit Matthias Schweighöfer hat von den Gutachtern der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) das höchste Prädikat «besonders wertvoll» bekommen. Die Verfilmung der Erzählung von Wladimir Kaminer kommt an diesem Donnerstag ins Kino.

Die FBW-Jury über «Russendisko»: «Sympathische Figuren erfreuen das Herz der Zuschauer und die politisch unkorrekten Einfälle wirken erfrischend amüsant.»

Das höchste Prädikat erhielt auch der Dokumentarfilm «Out of the Darkness - Der Weg ins Licht» über zwei Augenärzte, die den ärmsten Menschen in Nepal mit einer kostengünstigen Operation gegen Grauen Star ihre Sehfähigkeit wiedergeben. Kommentar der Bewertungsstelle: «Ein Hohelied auf die Menschlichkeit!»