Bradford (SID) - Ungewöhnliche Kartenflut in der vierten englischen Fußball-Liga: Nach einer Schlägerei im Anschluss an das Duell zwischen Bradford City und Crawley Town (1:2) verteilte der Schiedsrichter in der Umkleidekabine (!) fünf Rote Karten. "Ich kann nicht glauben, was passiert ist", sagte Bradfords Teammanager Phil Parkinson der britischen Rundfunkanstalt BBC: "Ich habe noch nie erlebt, dass ein Schiedsrichter in die Kabine kommt, Spieler zur Seite zieht und ihnen Rot zeigt." Drei Akteure von Bradford und zwei der Gäste aus Crawley mussten die Posse über sich ergehen lassen.