Nizza (SID) - (SID) - Die Titelverteidiger Aljona Savchenko und Robin Szolkowy nehmen bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Nizza Kurs auf ihren vierten Paarlauf-Titel. Die beiden Chemnitzer führen nach dem Kurzprogramm vor den Chinesen Pang Qing und Tong Jian sowie Narumi Takahashi und Mervin Tran aus Japan.

Die deutschen Meister Maylin Hausch und Daniel Wende aus Oberstdorf nehmen im Zwischenklassement den 15. Platz ein. Als 16. erreichten auch die Düsseldorferin Mari Vartmann und Aaron van Cleave aus Berlin das Kürfinale.