Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks haben in der Nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA wieder einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Meister verlor gegen die Los Angeles Clippers mit 75:94. Dirk Nowitzki war mit 19 Punkten zwar erneut bester Werfer der Mavericks, konnte die bittere Heimpleite aber nicht verhindern. Die Mavs rutschten in der Western Conference damit wieder auf den sechsten Platz zurück.