Dessau-Roßlau (dpa) - Für das Solarunternehmen Q-Cells ist ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt worden. Damit wurde der Rechtsanwalt Henning Schorisch aus Halle/Saale betraut, wie eine Sprecherin des Amtsgerichts in Dessau-Roßlau mitteilte. Das Unternehmen Q-Cells SE in Bitterfeld-Wolfen habe am Mittag beim Gericht den Antrag auf Eröffnung eines reguläres Insolvenzverfahrens gestellt. Das Unternehmen soll nach Möglichkeit fortgeführt werden. Rund 2200 Q-Cells-Mitarbeiter bangen um ihren Job.