München (dpa) - Der FC Bayern München will heute auf dem Weg ins Halbfinale der Champions League gegen Olympique Marseille nichts mehr anbrennen lassen. Nach dem 2:0 im Hinspiel vor einer Woche in Frankreich strebt der deutsche Fußball-Rekordmeister auch vor heimischer Kulisse einen Sieg an. Trotz der klaren Ausgangslage warnte Torjäger Mario Gomez, dass die Partie gegen Marseille kein Spaziergang werde.