Orlando (dpa) - In Florida ist Medienberichten zufolge ein Kleinflugzeug in einen Supermarkt gestürzt. Fünf Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, berichtet eine lokale Zeitung. Die kleine Maschine sei in die Fleischabteilung des Marktes nahe DeLand nördlich von Orlando gestürzt. Bei den Verletzten handelte es sich um die beiden Insassen sowie drei Supermarktkunden. Die Unglücksursache ist noch unklar. Der Supermarkt liegt in der Nähe eines Flugplatzes.