Berlin (dpa) - Über ein Jahr war Tokio-Hotel-Frontmann Bill Kaulitz von der Bildfläche verschwunden - nun taucht er inmitten von Model-Anwärterinnen wieder auf. Heidi Klum hat den Sänger in ihre ProSieben-Show «Germany's Next Topmodel» eingeladen, um den Kandidatinnen das «Stage-Diving» beizubringen - also das Springen von der Bühne in die Fanmenge. Wann das neue Tokio-Hotel-Album erscheinen soll und wann die Band wieder auf Tour geht, ist derzeit noch unbekannt.