Köln (SID) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München holt nach Nationaltorhüter Manuel Neuer einen weiteren Schlussmann vom Ligarivalen Schalke 04. Für ihre zweite Mannschaft verpflichteten die Bayern nach Angaben der Zeitung RevierSport das Talent Lukas Raeder. Der 18-Jährige wechselt ablösefrei und wird nach derzeitigem Stand neben dem ein Jahr älteren Daniel Müller in der viertklassigen Bayern-Reserve der zweite Torhüter im Teenager-Alter sein.