Washington (dpa) - Ein US-Kampfjet ist in der Nähe von Virginia Beach in ein Wohngebiet gestürzt. Noch ist unklar, ob jemand verletzt oder getötet wurde. Das zweisitzige Flugzeug habe einen Appartementkomplex getroffen, bestätigte ein Navy-Sprecher. Die beiden Piloten hätten sich rechtzeitig per Schleudersitz in Sicherheit bringen können. Laut Feuerwehr fingen vier bis fünf Gebäude Feuer. Fernsehbilder zeigen Rauchschwaden am Unglücksort im US-Bundesstaat Virginia und ein völlig zerstörtes Flugzeug.