London (dpa) - Robin Gibb ringt mit dem Tod. Der Sänger der legendären Popgruppe The Bee Gees sei an einer Lungenentzündung erkrankt und liege im Koma, steht auf seiner Website. «Wir alle hoffen und beten, dass er durchkommt.» Die restlichen Inhalte der Seite wurden abgeschaltet. Bei dem 62-Jährigen war im Jahr 2010 eine schwere Krebserkrankung diagnostiziert worden. Seitdem musste er sich mehreren Operationen und Chemotherapien unterziehen. Im Januar trat er im britischen Fernsehen auf und wirkte stark abgemagert.