Oslo (dpa) - Breivik hat für seine Opfer nur Verachtung. Der Massenmörder sieht sich in einer Linie mit den Rechtsterroristen der NSU in Deutschland. Bei der Darlegung seiner Motive ermahnt ihn das Gericht zur Mäßigung.