Frankfurt/Main (dpa) - Nach ihrer Vortagesrally haben die wichtigsten deutschen Aktienindizes wieder Verluste erlitten. Bis Börsenschluss verlor der deutsche Leitindex 1,01 Prozent auf 6.732 Punkte. Der Kurs des Euro sank. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,3093 Dollar fest.