Frankfurt/Main (dpa) - Im Kampf gegen die Staatsschuldenkrise hat die Europäische Zentralbank eine gemeinsame Bankenaufsicht mit Durchgriffsrecht für den gesamten Euroraum gefordert. Es müsse sichergestellt werden, dass der Finanz- und insbesondere der Bankensektor auf europäischer Ebene überwacht und reguliert wird, sagte EZB-Vizepräsident Vitor Constancio in Frankfurt. Das unkontrollierte Verhalten in einigen nationalen Bankenmärkten habe zu Ungleichgewichten geführt und die Staatsschuldenkrise mitverschuldet.