Chemnitz (SID) - Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Silvio Bankert bis 2014 verlängert. Der Abwehrspieler unterschrieb bei den Sachsen einen Zweijahresvertrag, der sowohl für die 3. Liga als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt. Der 26-Jährige bestritt seit 2010 49 Punktspiele für die Himmelblauen.

"Silvio hat sich in den vergangenen Monaten zu einem sehr wertvollen Spieler in unserer Mannschaft entwickelt. Ich freue mich daher über diese Vertragsverlängerung und das wir mit ihm den eingeschlagenen Weg fortsetzen können", sagte Trainer Gerd Schädlich.