Rauball überreicht Meisterschale an BVB-Kapitän Kehl

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat zum zweiten Mal nacheinander die Meisterschale erhalten. Begleitet vom frenetischen Applaus der Zuschauer im ausverkauften Signal Iduna Park stemmte Borussia-Kapitän Sebastian Kehl am Samstag um 17.34 Uhr die elf Kilo schwere Trophäe in die Höhe. Überreicht wurde sie von Reinhard Rauball, der nicht nur Liga-Präsident, sondern auch Präsident des Fußball-Bundesligisten ist. Für die Borussia ist es die insgesamt achte Meisterschaft nach 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002 und 2011.

1. FC Köln aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln ist zum fünften Mal aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen. Die Rheinländer unterlagen am Samstag zum Saisonabschluss Bayern München mit 1:4 und rutschten auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Hertha BSC verbesserte sich durch das 3:1 gegen 1899 Hoffenheim noch auf den 16. Rang und spielt in der Relegation gegen den Tabellendritten der 2. Bundesliga um den Klassenverbleib.

Trainer Jos Luhukay hört beim FC Augsburg auf

Augsburg (dpa) - Jos Luhukay beendet vorzeitig seine Arbeit beim FC Augsburg. Das bestätigten Spieler des Fußball-Bundesligisten am Samstag nach dem 1:0 im Heimspiel gegen den Hamburger SV. Luhukay, seit April 2009 Cheftrainer der Schwaben, war mit dem FCA vor einem Jahr in die Bundesliga aufgestiegen und hatte in dieser Saison den Klassenverbleib gefeiert. Seinen bis zum 30. Juni 2013 laufenden Vertrag will der 48-Jährige aber nicht mehr erfüllen. Als Nachfolger gilt Markus Weinzierl von Drittligist Jahn Regensburg.

Generalprobe geglückt: Chelsea gewinnt FA-Cup gegen Liverpool

London (dpa) - Der FC Chelsea hat eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München gefeiert und sich den englischen Fußball-Pokal gesichert. Das Team von Interimscoach Roberto Di Matteo gewann am Samstagabend das 131. FA-Cup-Endspiel gegen den FC Liverpool mit 2:1 (1:0). Damit zogen die Blues mit nun sieben Cup-Trophäen mit den Reds gleich. Hockey-Herren im Finale des Vier-Länder-Turniers

London (dpa) - Deutschlands Hockey-Herren sind beim Londoner Vier-Länder-Turnier unbesiegt ins Finale eingezogen. Nach den Erfolgen über Gastgeber Großbritannien (3:1) und Weltmeister Australien (3:2) setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise am Samstag auch gegen Indien mit 2:1 durch. Im Endspiel am Sonntag trifft der Europameister auf Australien. Dem Team vom Fünften Kontinent reichte ein 3:3 gegen Großbritannien zum Finaleinzug. THW Kiel im DHB-Pokalfinale gegen SG Flensburg-Handewitt

Hamburg (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt fordert den deutschen Handball-Meister THW Kiel im Finale um den DHB-Pokal heraus. Der Bundesliga-Zweite bezwang am Samstag beim Final Four in Hamburg den TuS N-Lübbecke mit 29:24 (15:11). Zuvor hatte sich Pokalverteidiger THW Kiel im umkämpften ersten Halbfinale gegen den entthronten Meister HSV Hamburg mit 27:25 (15:13) durchgesetzt. Das Endspiel findet am Sonntag statt.

US-Profi Phinney gewinnt Giro-Prolog in Herning

Herning/Dänemark (dpa) - US-Radprofi Taylor Phinney hat am Samstag die 1. Etappe des 95. Giro d'Italia gewonnen und damit das Rosa Trikot des Spitzenreiters erobert. Im dänischen Herning brauchte der Zeitfahr-Spezialist vom BMC-Team für die 8,7 Kilometer 10:26 Minuten und war damit deutlich schneller als Geraint Thomas (Großbritannien/10:35) und Alex Rasmussen (Dänemark/10:39) auf den Plätzen zwei und drei.

Ulm und Bayern starten mit Siegen in Playoffs

Frankfurt/Main (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München und von ratiopharm Ulm sind erfolgreich in die Bundesliga-Playoffs gestartet. Die Bayern feierten am Samstagabend bei den Artland Dragons einen souveränen 82:68-Sieg. Ulm fertigte die Phantoms Braunschweig in eigener Halle mit 101:79 ab.

Deutsche Volleyball-Frauen verpassen Olympia

Ankara (dpa) - Die deutschen Volleyball-Frauen sind beim Kampf um ein Olympia-Ticket gescheitert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti schied am Samstag beim Qualifikationsturnier in Ankara im Halbfinale durch ein 1:3 gegen Polen aus. Da Russland im zweiten Halbfinal-Spiel gegen Gastgeber Türkei mit 1:3 verlor, gibt es für die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes keine weitere Chance mehr, doch noch zu den Sommerspielen zu kommen.

Kohlschreiber zieht beim Münchner Tennisturnier ins Endspiel ein

München (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat seinen zweiten Sieg beim Münchner ATP-Turnier ganz dicht vor Augen. Der Augsburger setzte sich am Samstag im Halbfinale in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 (4:7), 6:4 gegen den Spanier Feliciano Lopez durch und zog ins Endspiel ein. Dort trifft er am Sonntag auf den Kroaten Marin Cilic, der zuvor Altstar Tommy Haas ausgeschaltet hatte. Bereits vor fünf Jahren hatte Kohlschreiber beim Sandplatzturnier in der bayerischen Landeshauptstadt triumphiert.