New York (dpa) - R&B-Sängerin Rihanna will sich als Designerin versuchen. «Ich mache meine eigene Kollektion. Sie wird meinen persönlichen Stil reflektieren», sagte die Sängerin laut «Hollywood Life.com». Bei einer Mode-Gala im New Yorker Metropolitan Museum sorgte sie mit einer schwarzen, eng anliegenden Abendrobe aus Leder mit Alligatoren-Muster des Stardesigners Tom Ford für Aufsehen. Im vergangenen Jahr hatte die Musikerin bereits eine limitierte Kollektion für die italienische Luxusmarke Emporio Armani entworfen.