Rom (dpa) - Miroslav Klose hat doch nicht das Saisonfinale der italienischen Fußballmeisterschaft für Lazio Rom bestreiten können. Der deutsche Nationalstürmer fiel vor dem letzten Saisonspiel der Römer in der Serie A am Abend gegen Inter Mailand aus. Der 33-Jährige hatte sich gestern im Training eine Verletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen. Morgen wird Klose beim EM-Trainingslager der DFB-Elf auf Sardinien erwartet. Klose war gerade erst nach einer fast sechswöchigen Verletzungspause zurückgekehrt.