Berlin (SID) - Langstrecken-Spezialistin Irina Mikitenko hat zum vierten Mal den Berliner Frauenlauf gewonnen. Die 39-Jährige aus Gelnhausen siegte über die 10 km durch den Tiergarten in 33:19 Minuten vor Katharina Heinig (Frankfurt/35:37) und der Polin Paulina Lodarek (36:50). In verschiedenen Wettbewerben war die Rekordzahl von insgesamt 18.561 Läuferinnen am Start.