Berlin (dpa) - Als «ganz schweren Tag für die CDU» hat der Parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Fraktion im Bundestag, Peter Altmaier, das Wahlergebnis in Nordrhein-Westfalen bezeichnet. Diese Zahlen seien ein Keulenschlag gewesen. Das Ergebnis übertreffe die Befürchtungen der Union bei weitem. Es sei aber schlechter Stil, bereits jetzt über Schuldzuweisungen und Konsequenzen zu reden.