Düsseldorf (dpa) - Rot-Grün ist möglich: Nach zwei Jahren Minderheitsregierung erkämpfen sich SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen eine satte Mehrheit. Die CDU von Kanzlerin Merkel stürzt ins Bodenlose, ihr Spitzenkandidat Röttgen tritt zurück. Freidemokraten und Piraten sind im Landtag, die Linke scheitert.