Berlin (dpa) - Union und FDP stemmen sich strikt gegen Forderungen der französischen Regierung nach Eurobonds im Kampf gegen die Schuldenkrise. Eine gemeinsame Verschuldung und ein gemeinsames Zinsniveau wären schädlich, sagte FDP-Generalsekretär Patrick Döring vor Beginn von Gremiensitzungen seiner Partei in Berlin. Vor dem EU-Sondertreffen am Mittwoch in Brüssel im Zeichen der Euro-Schuldenkrise hatte der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Steffen Kampeter, bereits betont: «Eurobonds seien ein «Rezept zur falschen Zeit».