Offenbach (dpa) - Am Dienstag ist es im Norden vielfach heiter, im Tagesverlauf kann es ganz vereinzelt Schauer und Gewitter geben. Sonst ist es wechselnd, teils stärker bewölkt und es kommt vor allem nach Südwesten und Süden hin zu Schauern und Gewittern.

Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 20 Grad im Westen und bis 28 Grad im Nordosten, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Im Allgäu und an den Küsten bleiben die Temperaturen unter 20 Grad.

Der Wind weht meist nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen.