Nürnberg (dpa) - BA-Vorstandschef Frank-Jürgen Weise sieht trotz der abgeschwächten Entwicklung am Arbeitsmarkt noch keine Trendwende. «Wir fahren weiter mit Geschwindigkeit, beschleunigen aber nicht mehr», sagte er mit Blick auf den vergleichsweise geringen Rückgang der Arbeitslosigkeit im Mai. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Mai um 108 000 auf 2,85 Millionen. Das waren 105 000 weniger als vor einem Jahr. Für dieses Jahr rechnet Weise weiterhin mit einer durchschnittlichen Arbeitslosigkeit von rund 2,9 Millionen.