London (dpa) - In Irland sind heute mehr als drei Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, über die Teilnahme ihres Landes am europäischen Fiskalpakt abzustimmen. Nach letzten Umfragen wird eine klare Zustimmung erwartet.

Irland ist das einzige Land in der EU, in dem das Volk gemäß der Verfassung über das Vertragswerk zur Haushaltsdisziplin abstimmen muss. Die Ergebnisse werden am späten Freitagnachmittag erwartet.