Rio de Janeiro (AFP) Das brasilianische Supermodel Gisèle Bündchen sucht in den Armenvierteln ihrer Heimat nach einem Nachwuchstalent. An dem Wettbewerb, der am Dienstag (Ortszeit) begann, nehmen ingesamt 30 junge Frauen im Alter von 18 bis 22 Jahren aus den Favelas des Landes teil. Er wird von einer Nichtregierungsorganisation und einem Kosmetikhersteller organisiert, um das Selbstbewusstsein der Slumbewohner zu stärken.