Opalenica (dpa) - Deutschlands erster EM-Gegner Portugal kann im Duell am Samstag in Lwiw mit dem zuletzt angeschlagenen Nani planen. Der Dribbelkünstler von Manchester United ist nach seiner Fußprellung wieder fit und trainierte heute zum ersten Mal seit der Ankunft der Portugiesen in ihrem EM-Quartier in Opalenica wieder mit der Mannschaft. Nani soll gegen Deutschland zusammen mit Superstar Cristiano Roanldo und Helder Postiga einen Drei-Mann-Sturm bilden.