Tokio (AFP) Ihre Wahl hat mehr Interesse ausgelöst als jeder Wechsel in der politischen Führung des Landes: Nach wochenlangen Kamapagnen und Fernsehdebatten haben hunderttausende Fans die 23-jähige Yuko Oshima zur neuen Frontfrau der japanischen Mädchenband AKB48 bestimmt. Fotos des neuen Stars dominierten am Donnerstag die Titelseiten der japanischen Zeitungen.