Lwiw (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleibt in EM-Auftaktspielen ungeschlagen. Mit einem Kopfballtreffer in der 72. Minute sorgte Mario Gomez in Lwiw für das 1:0 gegen Portugal. Damit bleibt das DFB-Team in Startspielen bei EM-Endrunden ungeschlagen - auch auf dem Weg zu den drei Titeln 1972, 1980 und 1996 hatte es jeweils Erfolge in den ersten Spielen gegeben. Nächster Gegner sind am Mittwoch die Niederlande. Der Vizeweltmeister steht nach dem überraschenden 0:1 gegen Dänemark gehörig unter Druck.