Danzig (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw kann im brisanten EM-Vorrundenduell mit der Niederlande personell aus dem Vollen schöpfen. Alle hätten das intensive Spiel gegen Portugal ohne größere Blessuren überstanden, sagte Löw im deutschen EM-Quartier. Das sei das absolut Erfreuliche. Personell gebe es überhaupt keine Probleme. Auch die zuletzt angeschlagenen Miroslav Klose, Per Mertesacker und Mario Götze hätten Fortschritte gemacht was den Rhythmus betreffe.