Offenbach (dpa) - Heute ist es im Nordosten zunächst noch teils sonnig, sonst wechselnd, vielfach stark bewölkt. Dabei sind immer wieder Regenfälle und einzelne, teils kräftige Schauer zu erwarten. Nachmittags gibt es auch teils kräftige Gewitter.

Die Temperaturen steigen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes auf 16 bis 21 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus überwiegend um westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Dientag sind bei wechselnder Bewölkung weitere Regenfälle möglich. Die Tiefstwerte liegen meist zwischen 14 und 7 Grad.