Moskau (dpa) - Neue Demonstration gegen Kremlchef Putin: In Moskau sammeln sich Regierungsgegner zu einem Protestmarsch. Währenddessen müssen mehrere Oppositionsführer bei der Ermittlungsbehörde aussagen - es geht um ihre Rolle bei Massenkrawallen. Bürgerrechtler sind empört.