Berlin (AFP) Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat weitere Details zur Umsetzung der Bundeswehrreform bekanntgegeben. Der Realisierungsplanung zufolge, die am Dienstag an die Soldaten übermittelt wurde, soll die Umstrukturierung Ende 2015 weitgehend abgeschlossen sein. Die meisten Standorte und Einheiten sollen bereits Ende kommenden Jahres ihre Zielstruktur erreicht haben. Einzelne Infrastrukturmaßnahmen erfolgen aber meist aus technischen Gründen erst später. Das Verteidigungsministerium arbeitet bereits seit Anfang April in der neuen Struktur.