Brüssel (AFP) In der EU werden Notfall-Szenarien für den Fall diskutiert, dass Griechenland aus der Euro-Zone ausscheidet und zur Drachme zurückkehrt. "Es gibt solche Diskussionen und wir wurden beauftragt zu klären, was in den EU-Verträgen vorgesehen ist", sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Dienstag in Brüssel ohne zu erläutern, auf welcher Ebene solche Diskussionen geführt werden. "Das bedeutet aber nicht, dass die Kommission einen Plan hat, der den Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone vorsieht."