München (AFP) Der Bierpreis beim Oktoberfest marschiert mit schnellem Schritt in Richtung der Zehn-Euro-Marke: In den Bierzelten auf dem größten Volksfest der Welt werden in diesem Herbst zwischen 9,10 Euro und 9,50 Euro pro Maß Bier verlangt, teilte die Stadt München am Dienstag mit. Im vergangenen Jahr lagen die Preise noch zwischen 8,70 und 9,20 Euro, die Preissteigerung im Durchschnitt beträgt 3,86 Prozent.