Kiel (AFP) Torsten Albig (SPD) ist neuer Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Rund fünf Wochen nach der Landtagswahl wählte das neu formierte Parlament in Kiel den 49-Jährigen am Dienstag mit 37 Stimmen. Albig erhielt damit zwei Stimmen mehr als notwendig.