Düsseldorf (dpa) - Nach dreiwöchigen Verhandlungen steht der Koalitionsvertrag von SPD und Grünen in Nordrhein-Westfalen. Das bestätigte die Verhandlungsführerin der Grünen, Schulministerin Sylvia Löhrmann, in Düsseldorf. Zuvor hatten SPD und Grüne in nächtlichen Einzelgesprächen letzte Streitpunkte ausgeräumt. Einzelheiten des Koalitionsvertrages wollen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Löhrmann am Mittag in einer Pressekonferenz vorstellen.