Köln (SID) - Um 18.00 Uhr eröffnen Griechenland und Tschechien in Breslau den zweiten Spieltag der Fußball-Europameisterschaft, beide Teams warten auf ihren ersten Sieg in Gruppe A. Spannend geht es am Dienstagabend weiter: Polen will gegen Russland den ersten Dreier einfahren und für neue Euphorie im Land des Co-Gastgebers sorgen. Anstoß im Warschauer Nationalstadion ist um 20.45 Uhr.

Am zweiten Tag der Gerry Weber Open in Halle/Westfalen wollen vier deutsche Tennisprofis Philipp Kohlschreiber und Cedrik-Marcel Stebe ins Achtelfinale folgen. Mischa Zverev bekommt es zum Auftakt um 12.00 Uhr mit dem an Nummer sechs gesetzten Spanier Marcel Granollers zu tun. Im Anschluss betritt Florian Mayer für sein Match gegen den Amerikaner Tim Smyczek den Rasen des Centre Courts, Benjamin Becker spielt gegen den Serben Viktor Troicki. Zum Abschluss schlägt Tommy Haas gegen den Australier Bernard Tomic auf.