Paris (AFP) Die französische Ex-Schauspielerin und Tierschutzaktivistin Brigitte Bardot hat Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) gebeten, die Auslieferung des in Deutschland festgenommenen kanadischen Tierschützers Paul Watson nach Costa Rica zu verhindern. Der Auslieferungsantrag gegen den 61-Jährigen sei haltlos, das wisse auch die Justizministerin, erklärte Bardot in einem am Mittwoch veröffentlichten Brief an das Justizministerium.