Frankfurt/Main (AFP) Der Frauenanteil in den Kontrollgremien deutscher Großkonzerne hat sich seit dem vergangenen Jahr einer Studie zufolge deutlich erhöht. Knapp ein Fünftel (18,2 Prozent) der Posten in Aufsichtsräten der 30 Unternehmen aus dem Deutschen Aktienindex (Dax) sei mittlerweile durch Frauen besetzt, teilte die Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) am Mittwoch in Frankfurt am Main mit. Anfang 2011 habe die Quote erst bei 13,4 Prozent gelegen.