Halle (SID) - Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe ist beim Rasenturnier in Halle/Westfalen im Achtelfinale ausgeschieden. Der 21-Jährige unterlag seinem zwölf Jahre älteren Kontrahenten Radek Stepanek (Tschechien) 4:6, 4:6. Für Linkshänder Stebe, der in der Weltrangliste auf Platz 78 steht, war es die zweite Teilnahme bei den Gerry Weber Open.

Somit haben nur noch Tommy Haas (Sarasota/USA), Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Florian Mayer (Bayreuth) die Chance, am Donnerstag das Viertelfinale des mit 663.750 Euro dotierten ATP-Turniers zu erreichen. Haas trifft auf den Spanier Marcel Granollers, Kohlschreiber bekommt es mit dem Polen Lukasz Kubot zu tun und Mayer fordert Rekord-Champion Roger Federer (Schweiz) heraus. Der siebenmalige French-Open-Sieger Rafael Nadal (Spanien) spielt sein Achtelfinale gegen Lukas Lacko (Slowakei) ebenfalls Donnerstag.