London (AFP) Die Internet-Adressverwaltung ICANN hat am Mittwoch in London die nächste Generation von Web-Adressendungen vorgestellt. Insgesamt 1930 Anträge auf neue Adressendungen ähnlich wie die bisherigen .de, .com oder .org seien eingereicht worden, teilte die Organisation mit. Zu den von Antragstellern gewünschten Anhängseln gehörten unter anderem .bank, .doctor, .law oder .insurance für Finanz- und Gesundheitsdienste, für Rechtsberatung oder Versicherungen.