Sydney (AFP) Weil die Zahl der Salzwasser-Krokodile in Australien stetig steigt, sollen die riesigen Reptilien womöglich bald gejagt werden dürfen. Die Behörden im Bundesstaat Northern Territory starteten am Donnerstag eine öffentliche Befragung zu dem umstrittenen Projekt, das nach offizieller Version den Tourismus ankurbeln und Ureinwohnern Jobs verschaffen könnte. Der Plan sieht vor, dass Jäger gegen eine Gebühr 50 Krokodile in einem Test-Zeitraum von zwei Jahren erlegen dürfen.