Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof hat im NSU-Verfahren einen weiteren Haftbefehl aufgehoben. Der Beschuldigte André E. ist auf freiem Fuß. Er soll an der Produktion des Bekennervideos der rechtsterroristischen Vereinigung «Nationalsozialistischer Untergrund» mitgearbeitet haben. André E. sei nicht dringend tatverdächtig, entschieden jetzt die Richter in Karlsruhe.