Bangkok (AFP) Nach dem Tod zweier kanadischer Touristinnen hat die Polizei in Thailand Ermittlungen eingeleitet. Die Todesumstände der beiden 20 und 26 Jahre alten Schwestern sollten so schnell wie möglich geklärt werden, sagte der Polizeichef der Provinz Krabi, Jamroon Reunrom, am Montag. Alle Beweismittel seien nach Bangkok geschickt worden, wo sie von Gerichtsmedizinern untersucht würden.