Berlin (AFP) Deutsche mit Migrationshintergrund haben nach Angaben der Integrationsbeauftragten Maria Böhmer (CDU) seit 2005 erhebliche Fortschritte im Bildungssystem erzielt. Der Abstand zwischen Kindern mit und ohne Migrationshintergrund habe sich auf vielen Feldern deutlich verringert, zitierte die "Welt am Sonntag" aus dem neunten Integrationsbericht, den das Bundeskabinett am kommenden Mittwoch beschließen will.