Pittsburgh (SID) - Jordan Staal spielt in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL künftig an der Seite seines ältesten Bruders Eric. Unmittelbar vor dem diesjährigen Draft wurde Jordan Staal, 23, von den Pittsburgh Penguins an die Carolina Hurricanes abgegeben. Eric (27) steht dort bereits seit 2003 unter Vertrag und ist Mannschaftskapitän.

Damit sind zwei der vier kanadischen Staal-Brüder vereint. Marc Staal (25), einziger Verteidiger im Quartett, spielt bei den New York Rangers. "Nesthäkchen" Jared Staal (21) stürmt derzeit für die Providence Bruins in der American Hockey league (AHL).

Pittsburgh erhielt von Carolina im Tausch für Jordan Staal, der einen neuen Zehnjahresvertrag ausgeschlagen haben soll, Center Brandon Sutter, Verteidiger Brian Dumoulin und einen Erstrunden-Draftpick. Die Penguins sicherten sich damit Abwehrspieler Derrick Pouliot.