Donezk (dpa) - Titelverteidiger Spanien ist Deutschland ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft gefolgt. Der Welt- und Europameister setzte sich im Viertelfinale gegen Frankreich mit 2:0 durch und trifft nun in der Vorschlussrunde auf Portugal. Vor 47 000 Zuschauern in Donezk traf Xabi Alonso in seinem 100. Länderspiel doppelt. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid erzielte in der 19. Minute per Kopf die Führung und besorgte in der Nachspielzeit mit einem Foulelfmeter den Endstand.